5c am Boys Day

Die Jungen der Klasse 5c besuchen Altenheim


Am 26.04.18 besuchten wir, die Jungen der Klasse 5c, zusammen mit Frau Atz und Frau Schuppe im Rahmen des „Boys day“ das Alten- und Pflegeheim Aja Textor - Goethe in Dornbusch. Der Sinn des Ausflugs war, dass die Jungen typische Frauenberufe kennen lernen, in diesem Fall Altenpflegerin oder Köchin. Als erstes führte die Leiterin uns in dem Heim herum und zeigte uns ein gewöhnliches Zimmer, die Kapelle, den Speisesaal, die Bücherei und den Veranstaltungsraum, wo das Papageno Theater regelmäßig für die Bewohner des Heimes spielt. Dann wurden wir in zwei Gruppen aufgeteilt, die eine Gruppe ging ins Gartenhaus, die andere blieb im Haupthaus. Dort angekommen verteilten wir uns in Zweierteams in verschiedene Gemeinschaftsräume, wo wir auf unterschiedlichste Art halfen. Z. B. beim Kochen, beim Spielen oder beim Rollstühleschieben. Manche von uns sangen auch mit den Senioren ein paar Lieder. Zum Abschluss trafen wir uns alle wieder im Haupthaus und besprachen den Vormittag. Die Leiterin stellte uns Fragen zu unseren Eindrücken. Einige von uns fanden manche Erlebnisse etwas bedrückend, aber im Großen und Ganzen waren die neuen Erfahrungen interessant und die meisten entdeckten auch schöne Seiten an den Berufen im Altenheim. Schön war am Ende, dass alle von den heutigen jungen Küchenhilfen einen leckeren Obstsalat mit Sahne bekamen.
Anton Barenhoff 5c

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen